Home
Unsere Musik
Wer sind wir
Hier sind wir zuhause
Unser Vereinsleben
Vorstand
Termine
Kontakte
Gästebuch
Über uns
 
     
 



Der Männerchor Borgholzhausen besteht aus 25 aktiven und  begeisterten Sängern. Sie treffen sich  jeden Freitag von 19.30  Uhr - 22.00 Uhr im
Bürgerhaus  Borgholzhausen Masch 2 unter der Leitung von Herrn Chorleiter
Friedrich Weigel zur Chorprobe.

Herr Weigel versteht es die Sänger für die einzustudierenden Lieder spielerisch
zu begeistern. Er sorgt für die nötige Lockerheit beim Singen, sodass die Freude am Chorgesang auch bei anspruchsvolleren und schwierigeren Stücken
erhalten bleibt.

Wir singen weil wir den Alltagsstress vergessen lassen wollen und das Singen uns über die Alltagssorgen hinweg hilft.

Wir singen zu vielen Anlässen. Zur Freude alter und kranker Menschen singt der Chor im DRK Pflegeheim.


Das die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, beweisen die jährlichen Wanderungen am Himmelfahrtstag in die landschaftlich reizvolle Umgebung von
Borgholzhausen. Jährliche Ausflüge und Weihnachtsfeiern zeugen davon, dass auch die Ehegatten oder Partner mit dem Verein verbunden sind.


Im Jahre 2021 feierte der Chor sein 160 Gründungsjubiläum.


Wir treffen uns jeden Freitag von 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr im Bürgerhaus
Borgholzhausen zur Chorprobe.
Die Sängerfrauen treffen sich an jedem 1. Freitag im Monat  um 20.00 Uhr zu einem Klönabend im Bürgerhaus.
Wenn Sie Lust am gemeinsamen Singen haben  und sich gerne unter lebenslustigen Menschen bewegen, sind Sie jederzeit bei uns herzlich
willkommen.
Besuchen Sie uns doch einfach ganz unverbindlich im Bürgerhaus
in Borgholzhausen. Wir freuen uns auf Sie.
                                     denn
                         
wo man singt da lass dich ruhig nieder böse Menschen haben keine Lieder.

Eine Rast im Hause JerrentrupDie Sänger starten
zur Wanderung durch Werther am Himmefahrtstag

Es wird Rast gemacht

Ein frohes Lied wird gesungen

Jubilarehrungen
Friedrich Weigel 20 Jahre Chorleiter beim MCB
Klaus Schwentker 50 Jahre aktiver Sänger

1,Voritzender Fritz Dress kündigt den MCB an

Der MCB singt zur Einweihung des neuen Bürgercentrums


Der Chor begrüßt den Wonnemonat Mai  am Luisenturm

Foto: Heim

1.Tenor
Foto:Heim

2.Tenor
Foto: Heim

1.Bass
Foto Heim

2. Bass
Foto. Heim

Unser hoch geschätzter Chorleiter Friedrich Weigel
Foto: Heim

der 1 Vorsitzende Fritz Dress hält eine Rede zum 65.Sängerjubiläum von Herbert Rädel
Foto: Heim

Der Jubilar im Kreise seiner Sangesbrüder
Foto Heim

Eine Rast wird eingelegt

Der 1. Vorsitzende Fritz Dress überreicht dem Jubilar einen Blumenstrauß
Foto. Heim

Herbert Rädel erhält die Urunde zum 65. Sängerjubiläum aus den Händen des 2. Vorsitzenden des Sängerkreises Halle/Westf. Rainer Torweihe
Foto.Heim

die Jubilare von links sitzend  Chorleiter Friedich Weigel 25 Jahre, Gerhard Krämer 50 Jahre, Rolf Möntmann 25 Jahre dahinter stehend von links 2. Vorsitzender des Sängerkreises Halle Rainer Torweihe, 1. Vorsitzender des MCB  Fritz Dress

Jubiläumskonzert Männerchor Borgholzhausen 150jähriges Jubiläum

Der Stand des MCB auf dem Weihnachtsmarkt 2017


Herbert Rädel beim Dirigieren

Beim Umtrunk auf der Wanderung am Vatertag

                                                                                                                         Am 26.September hat der Männerchor seinen Ausflug mit einem Auftrit bei der Landesgartenschau in Höxter verbunden, aus Anlass des Sängertages des Landesverbandes NRW,Zur Reise waren 15 Sänger mit Chorleiter, deren Ehefrauen und Gäste waren dazu eingeladen.Diese Veranstaltung war für unseren Chor wieder eimal ein großartiger Erfolg, der mit sehr viel Applaus aus dem Publikum belohnt wurde.Vorgetragen wurden unter anderem Lieder wie:Das Lied vom Ravensberger Land, "Ravensberger Sängergruß" eine Eigenkomposition mir Text eines Sängers aus dem Chor,wo die Weser rauscht, Lieder so schön wie der Norden und andere mehr.Zum Abschluß wurden das Lied "Rot sind die Rosen" vom Alpentrio Tirol, vorgetragen eine Homage an die Frauen. Unser Ausflug war gelungen.




                                                                                                                       Zum Jahresnausklang 2023 beteiligt sich der Männerchor MCB Borgholzhausen am 15. Dezember 2023 mit Liedbeiträgen beim Adventskonzert in der evgl. Kirche zu Neuenkirchen.


Den Jahresabschluß 2023 begeht der Männerchor am 16. Dezember 2023 mit einem gemeinsamen Weihnachtsessen. mit den Ehepartnern im Haus Hagemeyer- Singenstroth. Hier werden noch eimal einige Lieder aus dem Konzert vom 15. Oktober 2023 sowie gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. 


Den Höhepunkt des Jahres 2023 hatte der Männerchor MCB Borgholzhausen zum 50jährigen Bestehen mit dem Konzert im Festsaal Hagemeyer-Singenstroth vor ausverkauftem Haus. Es mussten noch Sitzgelegenheiten nachgestellt werden.


Man feiert ja nicht alleim, man lässt sich feiern.


Als Gäste hatte der Chor den Posaunenchor Neuenkirchen eingeladen. Der wusste mit seinen Beiträgen sehr zu gefallen

Ebenso war auch die stellvertende Bürgermeisterin Frau Birgit Schröter und die
1. Vorsitzende des Sängerkreises Halle Frau Hannelore Petschulat der Einladung des MCB zum Jubiläum gefolgt.Der Männerchor MCB dankt hiermit noch eimal allen Besuchern und den Sponsoren für den gelugenen Sonntagnachmittag.Bei der Vorstandssitzung im November 2023 gab der 1. Vorsitzende Fritz Dress einen Ausblick auf das Programm im Jahr 2024.
27. Januar 2024 Jahreshauptversammlung im Haus Hagemeyer-Singenstroth.mit Wahlen des kompletten Vorstandes sowie mit anschließenden gemeinsamen Grünkohlessen.

09. März 2024 Frühjahrestagung des Sängerkreises Halle im neuen Bürgerhaus in Borgholzhausen. Die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen wird von den Sängerfrauen vorgenommen
01. Mai 2024 oder 05. Mai 2024 singen am Luisenturm oder im Garten Ladencafe Schulze .
09.Mai 2024 Vatertagsauslug. Ziel später.
01. Dezember 2024 oder 15. Dezember 2024 Weihnachtskonzert. Ort wird noch bekannt gegeben.
Weitere Aktivitäten des MCB in der Jahreshauptversammlung am 27.Januar 2024.

Am Samstag, 27. Januar 2024 um 17.00 Uhr, führte der MCB seine Jahreshauptversammlung im Haus Hagemeyer-Singenstroth durch.Der 1. Vorsitzende, Fritz Dress, konnte 22 aktive Sänger begrüssen.Der 1. Vorsitzende berichtete über das erfolgreiche Jahr nach der Pandemie.Höhepunkte waren die Auftritte ds Chores auf der Landesgartenschau in Höxter im Sommer 2023 und das JUbiläumskonzert am 15.10.2023 im Festsaal
Hagemeyer-Singenstroth mit dem Posaunenchor Neuenkirchen vor ausverkauftem Haus.Der Chor zählt zur Zeit 78 Mitglieder von den 23 Mitglieder aktiv singen.Das Durchschnittsalter der Sänger beträgt 78,5 Jahre. Der 1. Vorsitzende gibt die Hoffnung nicht auf neue Sänger zu ekrutieren. Im Geschäftsjahr 2023 sind 3 aktive Sänger verstorben. Ihnen wurde in einer Gedenkminute gedacht.Nach den Berichten des Geschäftführers, Bernhard Otten, und dem Kassenwart, Lothar Schroer, wurde durch den Kassenprüfer, Heinrich Hüpel, auf Antrag beim Chor die Entlastung erteilt. Dem Kassenwart wurde eine saubere Kassenführung attestiert.Der Chorleiter, Friedrich Weigel, war mit den Leistungen der Sänger zufrieden. Er wünschte sich eine weitere harmonische Zusammenarbeit mit dem Chor."Wir haben noch große Aufgaben vor uns".
Zu den Neuwahlen musste ein Wahlleiter bestellt werden, da der Chor nun führungslos war. Die Anwesenden bestellten Klaus Henkel zum Wahlleiter. Er waltete sofort seines Amtes. Er schlug die Wiederwahl des alten 1. Vorsitzenden; Fritz Dress, zum neuen
1. Vorsitzenden vor. Nach einstimmiger Wahl nahm Fritz Dress die Wahl zu 1.Vorsitzenden an und bedankte sich für das Vertrauen. Es wurde in offener Wahl abgestimmt.
Der 1. Vorsitzende Fritz Dress dankte dem Wahlleiter Klaus Henkel und führte nun die weiterer Wahlen, auch offen, durch.Vorweg genommen sei, daß alle Wahlen einstimmig erfolgten                                                                                           2. Vorsitzender:            Rolf Möntmann                          
Geschäftstführer:           Bernhard Otten                                          1.Kassenwart:                Lothar Schroer                                  2.Kassenwart:                Klaus Stein
 Notenwarte:                   Lothar Schroer,Heinz Stärker, Klaus Stein Festausschuß:                Matthias Grunewald, Lothar Schroer, Fritz Dress Chronikführer:               Klaus Schwentker
Pressewart:                   Andreas Bzdega
Kassenprüfer:                Matthias Grunewald Dietrich Wagner Internettauftritt:            Klaus Schwentker, Andreas Bzdega

Zwischenzeitlich war auch der 2. Vorsitzende des Sängerkreises Halle/Westf., Rainer Torweihe, angekommen und konnte Ehrungen für verdiente Sänger im Chorgesang  und den Chorleiter vornehmen.
Für 50 Jahre Chorgesang im Männerchor Borgholzhausen wurde Gerhard Krämer geehrt. Er bekam die goldene Ehrennadel des Chorverbandes NRW einschließlich einer Urkunde vom Deutschen Chorverband mit der Unterschrift des Präsidenten Christian Wulf,Bundespräsident a.D.

 
     
Top